VfL Sindelfingen - Stuttgarter SF 5.5-2.5


So glatt wie gegen Ulm lief es diesmal auch - nur leider gegen uns. Nach knapp drei Stunden lagen wir durch die klaren Niederlagen von Dieter und Johannes schon 2 - 0 hinten, und es lief auch weiterhin alles schief, was schief laufen konnte. Es wurden soviele halbe Punkte verschenkt, dass es sich erĂ¼brigt, auf die einzelnen Partien einzugehen. Solche REGENTAGE gibt es halt im Schach...