Aktuelles


Willkommen auf der Aktuelles Seite der Stuttgarter Schachfreunde. Diese Seite ist als Schnelleinstieg für regelmäßige Besucher gedacht. Der Inhalt wird aus unterschiedlichen Themen nach Aktualität automatisch zusammengesetzt.

 

Zu Dieter Mohrlok gibt so viel zu berichten, dass ein einzelner Beitrag bei den Perlen vom Bodensee nicht ausreicht. Daher hat Martin Hahn seinen beiden Reportagen noch eine dritte hinzugefügt. Wiederum wunderbar geschrieben und kurzweilig zu lesen. Dieses Mal spielte aber noch ein weiterer Dieter eine Rolle, nämlich unser Dieter Migl, der just in der vor knapp vier Wochen zu Ende gegangenen Saison mit der 2. Mannschaft den Aufstieg in die Oberliga erkämpft hatte. Der Autor hatte einen kurzen Draht zu ihm. Beide stammen aus Nördlingen.

Weiterlesen ...


 

Hier eine Übersicht über alle unsere Battles in Jens Hirneises Quarantäne-Liga, die wir seit dem 23. April bisher gespielt haben. Mit sehr wechselnden Besetzungen und auch sehr unterschiedlichem Erfolg. Einfach nur für die Statistik, mit Platzierung und mit dem besten Spieler für unsere Annalen.

Weiterlesen ...

 

Auf der Internetseite Perlen vom Bodensee erschien ein wunderbar recherchierter Artikel über unseren langjährigen Spitzenspieler Dieter Mohrlock. In dem Artikel von Martin Hahn (SF Oeffingen) „Der attraktive Dieter“ findet man auch einen Bild-Hyperlink zu einem Video aus der Filmothek des Bundesarchivs aus dem Jahre 1965 mit faszinierendem Text. Im Jahre 2015 hatten wir das, ebenfalls auf Hinweis von Martin Hahns Vereinskollegen Jörg Schembera, schon einmal auf unserer Webseite.

Weiterlesen ...


 

Der neue Vereinsmeister heißt Josef Gabriel – herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

In der Schlussrunde reichte Josef Gabriel ein Remis gegen Aleksandr Karbyshev, nachdem Sohn Robert eine Woche zuvor mit einem Remis gegen Friedrich Gackenholz das Turnier abschloss. Doch Aleksandr ließ auf sich warten und kam leider nicht zur Runde 9 und so erreichte Josef den Gesamtsieg zwar mühelos aber glanzvoll und verdient, in Anbetracht seiner sehr guten Leistungen in diesem Turnier.

Weiterlesen ...

 

Sein Erfolg ist schon eineinhalb Monate her. Seine fünf Partien will er so schnell wie möglich vergessen. Doch er gewann einen deutschen Titel. Wann ist das zum letzten Mal einem Vereinskollegen gelungen? Also ist es wohl doch ein Erfolg? Ja, ist es, und zwar ein großer!

Weiterlesen ...


 

Lieber Schachfreund Claus Seyfried,
lieber Claus,

Du kannst heute einen gewichtigen Geburtstag feiern, den

65. Geburtstag

und dazu gratulieren Dir die Stuttgarter Schachfreunde ganz herzlich.

Normalerweise ist das der Zeitpunkt, auf den man zuarbeitet, weil mit 65 „die große Freiheit“ beginnt, bei Dir hört sich das allerdings etwas anders an: Du willst noch weiter volle Pulle geben. Dass Du das kannst und willst, dazu kann man nur gratulieren. Dazu kommt, dass Du Dich die ganzen zurückliegenden Jahre ehrenamtlich im Schachverband Württemberg engagiert hast und dass Du vor allem auch als 1. Vorsitzender unserem Verein seit vier Jahren im wahrsten Sinne des Wortes gedient und Vieles erfolgreich bewegt hast. Die Zugehörigkeit zur II. Bundesliga ist vor allem Dein Verdienst!
Zu all dem fällt einem aber auch ein: mach‘ nicht zu viel, Du bist nur bei den wirklich wichtigen Dingen, bei den Kern-Aufgaben im Verein gefordert; anderes kann/muss delegiert oder ganz gestrichen werden.
Und dann gibt es ja auch noch den Schachspieler Claus Seyfried, der eine ganz beachtliche Klinge schlägt. In der Mitgliederliste steht, dass Du seit 1. September 2009 im Verein bist. Das ist zwar nicht falsch, aber Du warst schon in der Saison1983/84 dabei, als unsere II.Mannschaft Württembergischer Mannschaftsmeister wurde und damit in die II. BL aufgestiegen wäre, wenn dort nicht schon unsere I. Mannschaft gespielt hätte! Mit Deinem unkonventionellen Spielstil bist Du für jeden Gegner sehr gefährlich.

Lieber Claus, feiere Deinen Geburtstag im passenden Rahmen.
Wir wünschen Dir für das neue Lebensjahr alles Gute!

Deine
Stuttgarter Schachfreunde 1879 e.V.


Mehr News


Aktuelle Runde Vereinsturnier 13.10.2020

Gabriel, Josef - Karbyshev, Aleksandr +/-
Bausch, Raimund - Mock, Oskar 0-1
Gabriel, Robert - Gackenholz, Friedrich 1/2
Schmidt, Markus - Giese, Matthias 1-0
Goldinov, Daniel - Haro, Niel 1-0
Schiestl, Uwe - Khakzar, Haybatolah +/-
Mohr, Rainer - Siegle, Florian 0-1
Potapov, Aleksey - Durán, Stella Maris -/+
-
-

Vollständige Informationen


Aktuelle Tabelle Vereinsturnier

1. Gabriel, Josef 7.0 47.5
2. Schmidt, Markus 6.5 46.5
3. Mock, Oskar 6.5 43.5
4. Gabriel, Robert 6.0 46.5
5. Schiestl, Uwe 5.0 47.0
6. Gackenholz, Friedrich 5.0 45.5
7. Bausch, Raimund 5.0 41.5
8. Siegle, Florian 5.0 36.0
9. Karbyshev, Aleksandr 4.5 45.5
10. Giese, Matthias 4.5 35.5
11. Haro, Niel 4.0 42.0
12. Goldinov, Daniel 4.0 33.5
13. Potapov, Aleksey 3.0 34.0
14. Durán, Stella Maris 2.0 36.0
15. Mohr, Rainer 2.0 34.0
16. Khakzar, Haybatolah 2.0 33.5

Monats Schnellturnier Februar

1. Gabriel, Robert 55
2. Forster, Lukas 50
3. Schmid, Hartmut 45
4. Beyer, Christian 45
5. Gabriel, Josef 45
6. Fritsch, Rolf 40
7. Bajer, Renato 40
8. Siegle, Florian 40
9. Fendel, Harald 35
10. Keshav, N. 35
11. Schmidt, Markus 30
12. Charalamabakis, Michail 20
13. Grabowski, R. 10

Jahreswertung


Monats Blitzturnier Februar

1. Fritsch, Rolf 81
2. Forster, Lukas 69
3. Haas, Wilhelm 69
4. Saile, Valentin 25
5. Najob 6

Jahreswertung