News


   19.05.2019  Helfereinsatz beim Bürgerfest West 2019

Am Samstag, dem 18. Mai, fanden sich unsere drei Helfer Stella Maris, Harald Wohlt und Claus Seyfried wie verabredet pünktlich um 11:00 Uhr ein um beim allgemeinen Aufbau zu helfen. Doch die Tische oben im Hajek-Saal und unten im Freien standen alle schon, so dass wir nur noch ein paar Stühle und Sitzbänke aufzustellen hatten. So konnten wir schon um 11:30 Uhr unseren Stand besetzen und an unseren zwei Bänken mit fünf aufgebauten Spielen auf Gäste warten.

Weiterlesen ...


   16.05.2019  Unsere Spiele in der 2. Bundesliga Saison 2019 / 2020

Liebe Schachfreunde, heute ist der Spielplan für die 2. Bundesliga erschienen. Wir haben es nicht schlecht getroffen, denn wir müssen nur zwei Mal reisen. Beide Male nach Hessen. Hotelzimmer habe ich schon gebucht, weil es jetzt noch recht günstig ist. Am Wochenende des 08./09.02.2020 findet unser Heim-Wochenende im Hajek-Saal statt.

Weiterlesen ...


   15.05.2019  Ivan Schițco erzielt die erste GM-Norm!

Bei Ivan geht es weiter steil nach oben. Beim Tschebanenko-Gedenkturnier in der moldawischen Hauptstadt Chișinău erzielte der 16-jährige Spitzenspieler unserer ersten Mannschaft jetzt gerade seine erste GM-Norm. Auf dem FIDE-Titel-Zertifikat unten sieht man sein großartiges Ergebnis. Unter anderem ein Sieg gegen den bekannten georgischen Großmeister Jobava Baadur. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Weiterlesen ...


   12.05.2019  Bodenseecup in Überlingen

   11.05.2019  „VORBILD DANKE!-Abend 2019“ im SpOrt-Zentrum Stuttgart

Liebe Schachfreunde, einmal mehr möchte ich für das Ehrenamt werben! Übersetzt in die Struktur unseres Vereins bedeutet das in erster Linie die Mitgliedschaft im Vereinsausschuss. Ihr erinnert euch noch, zur Mitgliederversammlung am 2. Juli suchen wir ein neues Ausschussmitglied für die Sonderaufgabe „Zuschüsse“. So etwa unterhalb der Mitte des Beitrags „Ehrenamt - nur was für Dumme?“ habe ich erklärt, worum es geht. Noch halten sich die Nachfragen hierzu in Grenzen.

Weiterlesen ...


   08.05.2019  Ivan Schițco Internationaler Meister mit 16 Jahren!

Unser Spitzenspieler der ersten Mannschaft Ivan Schițco hat beim Grenke Open hervorragend gespielt. Unter anderem hat er gegen Etienne Bacrot (FRA, ELO 2683) ein Remis erzielt, das Bacrot so gar nicht zulassen wollte. Auf der moldawischen Seite Academia Bologan lesen wir es nun in großen Buchstaben: „Ivan Schițco - Internationaler Meister mit 16 Jahren“! Dieser Titel steht Ivan nun zu, aber er wird erst auf dem nächsten FIDE-Kongress offiziell verliehen. Wir gratuleren aber schon heute recht herzlich!

Weiterlesen ...


   27.04.2019  Heute war Bezirkstag - Urkunden für Igor Neyman und für unsere Vierte Mannschaft

Für den heutigen Samstag hatte Bezirksleiter Wolfgang Tölg (SF Oeffingen) zum Bezirkstag in die bestens bekannten Räume der SGem Vaihingen/Rohr eingeladen. Florian Siegle und Claus Seyfried repräsentierten die beiden Stimmen, die unserem Verein zustehen. An dieser Stelle sei angemerkt, dass unsere Delegierten für den Bezirkstag keineswegs Mitglieder des Vorstands oder des Vereinsausschusses sein müssen. Jedes beliebige Mitglied kann das wahrnehmen, das Einverständnis des Vorstands vorausgesetzt. Der Schachbezirk Stuttgart ist eine Unterorganisation des Schachverbands Württemberg und repräsentiert mehr als 2.000 organisierte Schachspieler. Er reicht von Nagold im Nordschwarzwald im Westen bis nach Murrhardt im Herzen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes im Osten des Bezirksgebietes.

Weiterlesen ...


   25.04.2019  Zwei Sieger im Vereinsturnier

Turnierleiter Olaf Eißmann hat einen sehr schönen Abschlussbericht zum Vereinsturnier geschrieben und unser IT-Beauftragter Igor Neyman hat ihn umgehend auf der Vereinsseite realisiert. Um dahin zu kommen, drücke am linken Rand: ->Vereinsturnier, dann ->Vereinsturnier 2018/2019 und dann ->Bericht. Oder sei faul und klicke einfach auf diesen Link.

   21.04.2019  Ehrenamt - nur was für Dumme?

Man arbeitet für andere, vernachlässigt seine eigenen dringenden Angelegenheiten und bekommt dafür ... nichts! Und das ist noch die gute Variante, möglich wäre natürlich auch, dass man Gemecker erntet! Aber das wollen wir mal nicht hoffen. Wie blöd muss man also sein, dass man sich so was ans Bein bindet?

Ich fange mal von der anderen Seite an die Ausgangsfrage zu beantworten. Ohne diese Blöden gäbe es euren Verein nicht. Ihr müsstet eure Komfortzone vor dem heimischen Computer nicht mehr verlassen, denn ihr zockt nur noch Bullet (oder soll ich sagen Bullshit?) am Internet. Ist es das, was Ihr wirklich wollt? Nein - dann seid froh, dass es diese Dummen gibt!

Weiterlesen ...


   20.04.2019  4. GRENKE Chess Open 2019

4. GRENKE Chess Open 2019 (Offizielle Homepage des Veranstalters)
  • Ivan Schitco
Runde Weiß Ergebnis Schwarz
1 Kursat Bugra Gokcek ½ : ½ Ivan Schitco
2 Ivan Schitco 1 : 0 Thomas Ahner
3 Philipp Huber 0 : 1 Ivan Schitco
4 Ivan Schitco 1 : 0 Vera Nebolsina
5 Sebastian Bogner ½ : ½ Ivan Schitco
6 Ivan Schitco ½ : ½ Etienne Bacrot
7 Yuriy Kuzubov 1 : 0 Ivan Schitco
8 Ivan Schitco 1 : 0 Pascal Neukirchner
9 Francesco Seresin ½ : ½ Ivan Schitco
  • Petar Benkovic
Runde Weiß Ergebnis Schwarz
1 Thomas Walter ½ : ½ Petar Benkovic
2 Petar Benkovic 1 : 0 David Musiolik
3 Stefan Joeres ½ : ½ Petar Benkovic
4 Petar Benkovic 1 : 0 Reiner Heimrath
5 Kaare Hove Kristensen ½ : ½ Petar Benkovic
6 Petar Benkovic 1 : 0 Andrei Ioan Trifan
7 Zdenko Kozul 1 : 0 Petar Benkovic
8 Petar Benkovic 1 : 0 Tristan Niermann
9 Jeremy Moucheroud 0 : 1 Petar Benkovic

chess24.com

chess-results.com

   20.04.2019  Unser Mitglied Horst Gehring wird heute 80 Jahre alt!

Lieber Schachfreund Horst Gehring,
lieber Horst,

Du darfst heute einen Geburtstag feiern, den man Dir absolut nicht ansieht, Deinen 80. Geburtstag! Dazu gratulieren Dir die Stuttgarter Schachfreunde 1879 e.V. ganz herzlich.

Schon fast 53 Jahre bist Du Mitglied bei uns und eigentlich ist unser Verein ohne Dich kaum denkbar. Du bist nicht nur ein spielstarker und eifriger Aktiver, Du hast Dich auch all die Jahre immer organisatorisch einbinden lassen, schon 1972 beim gemeinsamen Start der beiden Stuttgarter Großvereine zu einem neuen Anfang und Du hast Jahr für Jahr die Last eines Mannschaftsführers auf Dich genommen.

Weiterlesen ...


   16.04.2019  Unser Mitglied Prof. Dr. Bodo Volkmann wird heute 90 Jahre alt!

Lieber Schachfreund Prof. Dr. Volkmann,

heute dürfen Sie einen ganz besonderen Geburtstag feiern, Ihren 90. Geburtstag, und dazu gratulieren Ihnen die Stuttgarter Schachfreunde 1879 ganz herzlich. Mehr als ein Drittel dieser Jahre sind Sie in unserem Verein und durch Ihre zahlreichen Aktivitäten beim Vereinsturnier und an den Spielabenden sind Sie bei sehr vielen Schachfreunden „präsent“.

Weiterlesen ...


   10.04.2019  Verlängerung beim Vereinsturnier

Es geht mal wieder in die Verlängerung – und sie verspricht Spannung pur. Abgezeichnet hatte sich der Zweikampf an der Tabellenspitze zwischen den beiden Schachfreunden Usiskin und Wettengel schon zwei Runden vor Schluss. Sie lagen punktgleich vorne und konnten in Runde 9 bereits nicht mehr eingeholt werden. Doch in ihren jeweiligen Schlusspartien kamen sie nicht über ein Remis hinaus. Die Spannung am Dienstagabend war spürbar, beide Titelanwärter gerieten in Zeitnot und sie mussten etwa ab Zug 35 mit nur noch zirka 2 Minuten (+ 30 sec./Zug) ihre Partien noch erfolgreich abschließen, was ihnen auch gelang. Kompliment für diese Leistung, aber auch an ihre Gegner, denn die Uhr zeigte zwischenzeitlich schon 23 Uhr!

Weiterlesen ...


   08.04.2019  Ivan Schitco aus Moldawien, 16 Jahre jung, erfolgreich an unserem 1. Brett in dér Oberliga!

Es lief die letzte Runde im Böblinger Open. Ich war am Zug gegen Lenard Nerz (SpVgg Böblingen), bestens bekannt dank seiner Aktivitäten im Schachbezirk Stuttgart und vor allem auch im Schachkreis Stuttgart-West. Plötzlich wurde ich angesprochen von unserem verdienten Mitglied Dr. Kaplunov. Es gehe um einen „russischen“ Spieler. Erst 16 Jahre alt, aber ELO schon über 2400! Ja, gemeint war Ivan. Er war zusammen mit seiner Mutter nach Stuttgart gereist, um sowohl am Böblinger Open, als auch am Staufer-Open teilzunehmen. Mit der erhofften dritten IM-Norm hatte es leider im Großraum Stuttgart für Ivan noch nicht geklappt. Doch bei seiner Spielstärke dürfte das nur die Frage einer sehr kurzen Zeit sein.

Weiterlesen ...


   07.04.2019  Haralds Oberliga-Streiflichter auch 2018 / 2019 - Folge 9 zur Schlussrunde vom 07.04.2019

   07.04.2019  Zentrale Schlussrunde der Oberliga in Vaihingen: Wir sind Württembergischer Mannschaftsmeister!!

Ein Traum ist wahr geworden. Nach etlichen vergeblichen Versuchen, und auch nach einigen Jahren, in denen wir schon froh waren, nicht allzu viel mit dem Abstieg zu tun zu haben, ist es uns nach sieben Jahren Pause endlich wieder gelungen! Die Meisterschaft in der Oberliga Württemberg und der Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd. Eigentlich hatten wir schon früh allen Grund die Saison abzuschreiben. Es begann zwar gut mit einem Sieg gegen Schmiden/Cannstatt in der allerersten Runde. Doch da hat es uns der Gegner sehr leicht gemacht, in dem er quasi „Ohne Drei“ antrat. Aber schon in der zweiten Runde kam die kalte Dusche mit einer völlig überflüssigen Niederlage bei einem der beiden Hauptkonkurrenten, dem SC Böblingen.

Weiterlesen ...


   04.04.2019  An diesem Sonntag: „Matchday 9“ der Oberliga Württemberg, der Tag, an dem der Frosch ins Wasser hüpft!

... und wir sind dabei! Am Sonntag in Stuttgart-Vaihingen ab 10 Uhr. Es geht um die Meisterschaft in Württemberg und um den Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd. Ein Versprechen an alle unsere Mitglieder: Egal wie es ausgeht, am Ende machen wir ein Teamfoto. Wer im SSF-Trikot kommt, darf mit auf's Foto!

Weiterlesen ...


   02.04.2019  Rolf Fritsch bei der Sportlerehrung der Stadt Stuttgart

Am 1. April im Kursaal Cannstatt: die Sportlerehrung der Stadt Stuttgart im Kursaal Bad Cannstatt. Und unser Rolf Fritsch ist dabei, rechts im weißen Hemd. Das ist die Anerkennung des Sportamtes Stuttgart für den Titel, den Rolf Fritsch zusammen mit seinen Gefährten vom Team »Württemberg« bei der 27. Deutschen Senioren-Mannschafts-Meisterschaft der Landesverbände in der Woche vom 10.-16.09.2018 in Templin in der Uckermark errungen hat (siehe Newsletter Württemberg Ausgabe Oktober 2018, Seite 26).

Weiterlesen ...


   01.04.2019  Ehrenmitglied Klaus-Peter Wiese am 1. April 2019 alles Gute zum 90. Geburtstag !!

Inzwischen ist er unser ältestes Mitglied, aber er kam schon 1947 mit 18 Jahren in den damaligen Schachverein Stuttgart-Ost und zwei Jahre später hat er als Jugendleiter begonnen, den Verein mit jungen Spielern auf eine breite Basis zu stellen. Über Schülerschach, Jugendhäuser, Volkshochschule u.s.w. kamen viele Talente, die den Verein über Jahrzehnte getragen und an die Spitze in Württemberg gebracht haben.

Weiterlesen ...


   31.03.2019  Unsere U16 auf Platz 3 bei der WVMM U16 in Göppingen

Unsere Jugendlichen Michael Alkabetz, Johannes Leitherer, Malte Bantchev und Zhang Guo Hong (Eddy) traten am Samstag, 30.3.2019, zur Württembergischen Vereinsmeisterschaft 2019 der Jugend U16 in 4er-Mannschaften an. Sie fingen mit einem 3:1 gut an, verloren dann solidarisch hintereinander gegen die Favoriten SF Kornwestheim und SF HN-Biberach mit jeweils 0:4, überwanden eine pessimistische Phase und erreichten mit geringstem Einsatz das Ziel ...

Weiterlesen ...